16.5.05 16:42






NUr am telephonieren bin ich im mom....
dabei sollt ich mal EK lern hab ich noch net und kann ich nicht

16.5.05 16:27


OO
15.5.05 16:50


Meine gedanken mal wieder Psychogedanken ich wei? es selber nicht, wie ich immer wieder auf diese Fragen komme doch ich frage mich......


Wie kommt es das wir leben?(die menschheit)
Wieso leben wir ?
Wie lange leben wir?
Was ist mit uns nach dem tot?

JA, ich wei? viele denken nun ach son schei?, wieso befasst die sich mit sowas, doch f?r mich sind es Fragen,
die ich leider nich beantworten kann
es sind Fragen die mich oft besch?ftigen
Fragen, die mich so besch?ftigen das ich Stunden ?ber ihre Antwort nachdenke aber sie doch nicht finde.
Einfach unbeschreibbar....

Doch wenn ich nach der Antwort suche kommen nur noch mehr Fragen.....
Wenn Gott doch die Welt erschaffen hat wer hat dann Gott erschaffen?
Ja, die wissenschaftler sagen, dass es einen Urknall gab, ich glaube es sogar halb aber dann wieder die Frage, wer hat die Teile (meterioiten kometen..) f?r den Urknall erschaffen was soll da geknallt haben?
Ja, in meinen Gedanken hat Gott die Teile daf?r geschaffen...aber wieder die Frage wer hat Gott erschaffen?
Was ist die Erde Das Universum eigenlich?
Wie weit geht das Universum?
Was bringt es das wir leben?
Wenn wir die welt verpessern sollen, wieso hat Gott dann die Welt erschaffen?
Das ist die schwiriegste frage!!!(f?r mich)
Wieso er b?ses erschaffen hat ist mir klar, damit die Leute immer neue Aufgaben zu bew?lltigen haben.


Doch dann komm ich auf den Gedanken des TODES JA, der
TOT
WAs ist der TOT?
Werde ich nach dem Tot weiter Leben?
Wo werde ich weiter leben?
Wie werde ich weiterleben?

Lebe ich im Paradies, indem alles sch?n friedlich einfach unbeschribbar ist?
Lebe ich dort nur mit meiner Seele und werde von 1000 anderen Seelen umgeben, die ich aber nicht sehen kann?
Habe ich dort meine Freunde?
Wie komme ich dorthin?

Fragen ?ber fragen ohne blo? eine Antwort.

Ja, ich glaube ich glaube an das Leben nach dem Tot ich glaube auch an die erschaffung der Welt durch Gott
Ich glaube an Gott
ich glaube an den Christlichen Glauben

Doch Zwischendurch kommen bei mir immer wieder so Phasen an denen is mir schwer f?llt zu glauben. Doch wenn ich dann die Antworten auf all die oben genannten Fragen suche, dann wei? ich das ich ohne meinen Glauben auch keine Antworten finden w?rde, vill. denken w?rde das es kein Leben dannach gibt.

So mit meinem christlichen Glauben brauche ich eigentlich keine Angst vor dem Tot haben....doch dann merke ich das ich nicht 10000 % auf Gott vertraue denn sonst w?rde mir diese ganzen Fragen sicherlich nicht stellen!!???
Oder ist es einfach ganz normal das ein Mensch sich solche Fragen stellt!? ICh glaube ja, denn jeder will doch heutzutagealles wissen und somit auch den 'Sinn' unseres Lebens


Aber die Frage bleibt:

Was ist nach dem tot?









Wei?t du wohin wir gehen??

Hab dar?ber nachgedacht
hab die Nacht ohne Schlaf verbracht
wie es sein wird nach dem Tod
wenn das gro?e Ende droht
ob es einen Himmel gibt
ob mich dann noch jemand liebt
wirst du bei mir sein?

Gibt es ein Leben nach dem Leben
oder ist es das gewesen
auf die gr??te aller Fragen
kann mir keiner die Antwort sagen

Ref.:
Wei?t du wohin wir geh`n
wenn unser Licht erlischt
was wird mit uns gescheh`n
wenn die letzte Nacht anbricht
Gibt es die and`re Welt
wo Zeit nicht mehr verinnt
von der man sich erz?hlt
wo wir alle Kinder sind

Sag mir glaubst du denn daran
dass die Seele leben kann
dass danach noch etwas kommt
dass man Gutes dort belohnt
dass man unter Freunden ist
dass man diese Welt vergisst
man f?r das B?se zahlt

Gibt es ein Leben nach dem Leben
oder ist es das gewesen
auf die gr??te aller Fragen
kann mir keiner die Antwort sagen

Ref.:
Auch wenn keiner die Antwort kennt
die Angst nicht beim Namen nennt
Ich glaub ganz fest daran
dass ich drauf hoffen kann
Da? die Liebe unendlich ist
dass du wieder bei mir bist
micht in den Armen h?lst
von der and`ren Welt erz?hlst.



'Aus Asche bist du gemacht und zur Asche wirst du zur?ckkehren'


15.5.05 16:42




15.5.05 15:46


 [eine Seite weiter] .




Gratis bloggen bei
myblog.de